beispielhafte Trainingsthemen




Die aufgeführten Punkte dienen als Beispiele möglicher Trainings. Ist Ihr Wunsch nicht aufgelistet, nehmen Sie gern Kontakt mit mir auf und ich sage Ihnen, ob ich Ihren Wunsch erfüllen kann.

  • Leinenführigkeit:
    Lernen Sie mit Ihrem Hund, entspannt und mit lockerer Leine spazieren zu gehen.

  • Rückruf:
    Trainieren Sie mit Ihrem Hund, dass er zu Ihnen kommt, wenn Sie in rufen.

  • Anti-Bell-Training:
    Erfahren Sie, warum Ihr Hund bellt und was Sie tun können, damit die "Kundgebungen" Ihres Hundes weniger werden.

  • Benimmregeln Zuhause:
    Lernen Sie Ihrem Hund zu zeigen, welche Regeln es in den eigenen vier Wänden für ihn gibt und wie z.B. mit Besuch umzugehen ist.

  • Macken-Training:
    Ihr Hund hat seine ganz eigene, spezielle "Macke"? Lassen Sie mich wissen welche und ich sage Ihnen, ob ich Ihnen helfen kann.

  • Beschäftigungen für Zuhause und/oder Unterwegs:
    Bekommen Sie für Ihren Hund Ideen, für Beschäftigungen Zuhause und / oder für Unterwegs bei Spaziergängen. Lernen Sie Ihren Hund nicht nur körperlich, sondern auch geistig auszulasten.

  • Tricktraining:
    Trickdogging ist in aller Munde - bekommen Sie neue Inspiration für das Training lustiger und auch hilfreicher Kommandos für Ihren Hund. Clicker-Training inklusive.

  • DogFrisbee:
    Genießen Sie den Spaß und auch die Auslastung von Mensch und Hund mit den fliegenden Scheiben.